Bitte beachten: Anmeldungen für Explore Science-Eintrittskarten 2022 in Mannheim sind ab dem 18. April 2022 möglich!

Liebe Explore Science-Fans,
vom 22. bis 26. Juni 2022 lädt die Klaus Tschira Stiftung wieder Kitas, Schulen und Familien zu den naturwissenschaftlichen Erlebnistagen - Explore Science - in den Luisenpark Mannheim ein.

Wir hoffen, dass Explore Science im Juni wieder stattfinden kann und starten ab Februar 2022 mit den Ausschreibungen der Wettbewerbe für Kindergartengruppen sowie Schulklassen von Grund- und weiterführenden Schulen. Anmeldepflichtige Workshop-Angebote für Schulklassen und Kita-Gruppen werden ab dem 4. April 2022 freigeschaltet.

Bitte beachtet, dass es - je nach Entwicklung der aktuellen Pandemiesituation - zu Auflagen oder Einschränkungen kommen kann.

Hier informieren wir euch, ob sich für euren Besuch Auflagen oder Änderungen ergeben haben.

Im Mannheimer Luisenpark dreht sich vom 22. bis 26. Juni 2022 alles um das Thema Digitale Welten.

Ab dem 18. April können sich Familien, Kindergärten und Schulklassen für Explore Science-Eintrittskarten registrieren.

Bitte beachtet für die Anmeldung folgende Hinweise:

▶ Die Anmeldung für die Eintrittskarten ist vom 18. April bis zum 26. Juni unter Eintrittskarten möglich.
▶ Für die Anmeldung muss online ein Account im Anmeldesystem angelegt werden.
▶ Anschließend kann der/die Accountinhaber/in Eintrittskarten für mehrere Personen bestellen.
▶ Die gebuchte Anzahl der Eintrittskarten wird digital erstellt und als Gruppenkarte an die im Account hinterlegte E-Mailadresse geschickt.
▶ Beim Betreten des Luisenparks wird die Eintrittskarte gescannt.
▶ Klassen, die sich für Workshopangebote registriert haben, bekommen die Eintrittskarten nach Zusage per E-mail zugesandt oder können die Karten in ihrem Anmeldeaccount runterladen.
▶ Teams, die sich für Wettbewerbsaufgaben registriert haben, bekommen die Eintrittskarten nach dem Anmeldeschluss ab dem 18. April per E-Mail zugesandt, oder können die Karten in ihrem Anmeldeaccount runterladen.
▶ Momentan rechnet die Klaus Tschira Stiftung nicht mit einer Besuchsobergrenze.

Registrierung/Eintrittskarten