Mannheim | Mitmachangebote

Ozobot - kinderleichter Einstieg in die Programmierung


Durchschnittliche Experimentierdauer: 15 Minuten

Programmieren mit Filzstiften, wie geht das?
Mit dem Ozobot, einem Miniroboter, kannst du kreativ und spielerisch verschiedene Aufgaben lösen und die Grundlagen der Programmierung mit Hilfe von Farbcodes erlernen. Der Ozobot ist ein kleiner Roboter mit eingebautem Akku und fünf Farb-Sensoren auf der Unterseite. Der Roboter lässt sich ganz ohne Computer über die Abfolge von Farben (Farbcodes) sowohl auf Papier als auch auf einem Bildschirm programmieren. Schnapp dir also die Farbstifte und leg los! Zeig uns die coolsten Moves mit dem Ozobot und führe ihn durchs Labyrinth.

Ada-Lovelace-Projekt
Das Ada-Lovelace-Projekt in Rheinland-Pfalz setzt sich für die Förderung von Mädchen im MINT-Bereich ein und möchte insbesondere Schülerinnen Vorbilder aus den Berufsfeldern der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik geben. Die Mentorinnen unseres Kompetenzzentrums leiten Workshops an Schulen und in Feriencamps, um spielerisch das Interesse an MINT zu wecken und ihre Erfahrungen zu teilen.



TOP