Mobile App Explore Science

Unsere App ist in den Stores zum Download für IOS und Android-Geräte erhältlich. Die App bietet weitere Möglichkeiten um euren Besuch bei Explore Science zu gestalten.

Auf dem YouTube-Kanal "exploresciencevideos" könnt ihr euch die Funktionen der App ansehen: YouTube-Video

Funktionen

Routenführung durch den Park
Persönlicher Programmplaner
Aktuelle Meldungen
Social Feeds: YouTube, Facebook
und vieles mehr :-)

Mannheim | Wettbewerbe

Wettbewerb: Tauchboot

Schon mit Jules Verne konnten wir Entdeckungsreisen 20.000 Meilen unter dem Meer unternehmen. Heutige Tauchboote können zwar nicht so tief tauchen, dafür umso länger an einem Stück unter Wasser bleiben. Irgendwann müssen aber auch sie wieder auftauchen und am besten rechtzeitig, damit es kein Wettrennen gegen die Zeit wird.

Aufgabe:
Konstruiert und baut ein Tauchboot, das ohne Fernsteuerung auf den Grund eines ca. 40 cm tiefen Aquariums taucht, und dort für einen bestimmten Zeitraum verweilt. Nach diesem Zeitraum soll das Tauchboot selbstständig wiederauftauchen.

▶ Die Zeitmessung beginnt, wenn das Tauchboot nach dem Abtauchen den Boden berührt. Nach frühestens 1 Minute und spätestens nach Ablauf von 3 Minuten muss das Tauchboot wieder bis zur Wasseroberfläche aufgetaucht sein.
▶ Es dürfen keine Fernsteuerungen oder ähnliche Komponenten aus der Modellbautechnik eingesetzt werden.
▶ Das Tauchboot darf maximale Abmessungen von 30 cm x 10 cm x 10 cm (Länge x Breite x Höhe) haben.
▶ Das Tauchboot soll möglichst phantasievoll gestaltet sein.

Bewertungskriterien:
▶ Einhaltung des vorgegebenen Zeitrahmens für den Tauchvorgang (50%).
▶ Originalität und technische Raffinesse des Tauchmechanismus (50%).

Preise:
1. Preis: 500 EUR | 2. Preis: 300 EUR | 3. Preis: 200 EUR | 4. - 10. Preis: 100 EUR
Sonderpreise für besonders originelle und kreative Beiträge sind möglich.

Anmeldeschluss: 12. April 2019



Kontakt: wettbewerb@explore-science.info ¦ Aufgabenbeschreibung zum Download





(*Pflichtfelder)

Die Klaus Tschira Stiftung weist darauf hin, dass Foto- und Filmaufnahmen, die im Rahmen von Explore Science gemacht werden, möglicherweise für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung verwendet werden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutz: Persönliche Daten behandeln wir in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen (EU-DSGVO/BDSGneu). Die Klaus Tschira Stiftung versichert, dass alle Daten ausschließlich im Rahmen der Planung und Durchführung der oben genannten Wettbewerb verwendet und nach Ende der Veranstaltung gelöscht werden. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Euer Vertrauen ist uns wichtig. Daher stehen wir euch jederzeit Rede und Antwort, wenn ihr Fragen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten habt. Wendet euch jederzeit an datenschutz [at] explore-science.info.

Die ausführlichen Angaben zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

TOP