Mannheim | Mitmachangebote

Visualisierung des Sonnensystems


Durchschnittliche Experimentierdauer: 10 Minuten

Unser Sonnensystem ist hochinteressant und faszinierend, doch oftmals kann man nur darüber lesen oder einen Film ansehen. Mit Hilfe von modernen Spielentwicklungsplattformen wie Unity ist es aber auch möglich, sich seine eigene Simulation zu bauen, in der man sich mit einem kleinen Raumschiff zwischen den Planeten bewegen kann, die nach exakten physikalischen Formeln in Bahnen um die Sonne kreisen.

Wie aber sehen diese Bahnen aus? Dazu haben wir ein mit Unity entwickeltes Programm, das es Dir ermöglicht, mit Deinem Raumschiff in unserem Sonnensystem herumzufliegen und die Planetenbahnen zu erkunden. Hintergrund des Programms sind die Gravitationskraft und Fliehkraft, wie Du sie aus der 9./10. Klasse in Physik oder Naturwissenschaften im Unterricht kennengelernt hast oder kennenlernen wirst. Ein zweites Programm ermöglicht es Dir, auf einem Planeten zu landen. Auch dieses wurde in Unity geschrieben.

Lunar Lander (Raumfährelandung)
Hier kannst Du nachspielen, wie die ersten Astronauten mit ihrer Mondfähre möglichst sanft auf der Oberfläche des Mondes landeten. In diesem Programm wird physikalisch korrekt simuliert, wie ein Himmelskörper ein Raumschiff anzieht. Doch Vorsicht! Ist Dein Raumschiff zu schnell bei der Landung wird es zerschellen, so also musst Du Deinen Treibstoff sparsam einsetzen, um das Raumschiff sanft zu landen.

Reise durch unser Sonnensystem
Hier kannst Du mit Deinem Raumschiff durch unser Sonnensystem fliegen und die einzelnen Planeten erforschen, sowie die Bahnen sehen, auf denen diese um die Sonne kreisen oder aber in das Asteroidenfeld eintauchen. Auf einigen der Planeten kannst Du auch landen.

Was versteht ein Computerspiel unter einem Planeten
An dieser Station siehst Du, wie ein modernes Computerprogramm den Anflug und die Landung auf einem Planeten in einem Computerspiel berechnet.

Sensoren
Um die Planeten zu erkunden, benötigen wir Satelliten und Fahrzeuge, die mit Hilfe von Sensoren Daten aufnehmen (Magnetfeld, Licht, Ultraschall-Abstandsmessung, Temperatur). An dieser Station kannst Du dies mit verschiedenen Sensoren ausprobieren.

Löwenrot-Gymnasium
Wir sind ein allgemeinbildendes Gymnasium mit staatlicher Anerkennung in freier Trägerschaft und haben uns dank der Unterstützung unseres Hauptgesellschafters Dietmar Hopp Stiftung als innovativer Bildungsort in der Metropolregion Rhein-Neckar etabliert.

TOP