Mobile App Explore Science

Unsere App ist in den Stores zum Download für IOS und Android-Geräte erhältlich. Die App bietet weitere Möglichkeiten um euren Besuch bei Explore Science zu gestalten.

Download:
Download:

Auf dem YouTube-Kanal "exploresciencevideos" könnt ihr euch die Funktionen der App ansehen: YouTube-Video

Funktionen

Routenführung durch den Park
Persönlicher Programmplaner
Aktuelle Meldungen
Social Feeds: YouTube, Facebook
und vieles mehr :-)

Mannheim | Mitmachangebote

Living Space – Wohnen im Weltraum?

Bei der Mitmachstation der Integrierten Gesamtschule Ludwigshafen Gartenstadt wird es turbulent: Nicht nur die Frage "Sind wir allein im Universum?", sondern auch Parabelflüge und ein Schwerkraftkarussell bieten viel zum Erleben und Entdecken.

Interesse geweckt? Kommt vorbei und erfahrt mehr!

Sind wir allein im Universum?
Kann sich Leben auch auf anderen Planeten entwickelt haben? Dieser Grundfrage der Astrobiologie gehen wir nach und bieten Informationen, Modelle und ein Quiz zu
• ausgewählten Beispielen von Extremlebensräumen auf der Erde als auch auf Planeten, die Voraussetzungen für die Entstehung von Mikroorganismen aufzeigen, und zu
• allgemeinen Voraussetzungen für die Entstehung von Leben auf Planeten.

Wenn die Atmosphäre fehlt: Wasser kocht, bis es gefriert!
An unserem Vakuum-Arbeitsplatz können wir zeigen, dass Wasser bei Unterdruck schon bei Raumtemperatur kocht, bei ständigem Abpumpen des Dampfes dann immer kälter wird und schließlich gefriert.

Parabelflüge beobachten – ein Schwerkraft-Karussell testen
Sobald ein Gegenstand die Hand verlässt, die ihn wirft, herrscht auf ihm und in seinem Inneren Schwerelosigkeit – nicht erst, wenn er in den freien Fall übergeht. Wir verwenden einen kleinen Computer (Raspberry Pi, kurz Raspi) mit einem Zusatz, einem sogenannten „Sense HAT", um das zu zeigen. Die genannte Kombination wird auch „Astro Pi" genannt und verfügt über einen Beschleunigungssensor. An der Station kann ein Astro Pi geworfen werden. Sein Zustand der Schwerelosigkeit lässt sich Dank des hellen LED-Displays gut beobachten. So versteht man leichter, wie Astronauten Parabelflüge nutzen können, um ihr Verhalten in der Schwerelosigkeit zu trainieren.

Weit draußen im Weltraum herrscht ständig Schwerelosigkeit – falls man nichts dagegen unternimmt. An einem kleinen Karussell mit einem darauf befestigten Astro Pi wird gezeigt, wie durch Rotation künstliche Schwerkraft erzeugt werden kann. Diese ist auf Dauer für die Gesundheit von Menschen, Tieren und Pflanzen wichtig. Eine Wettbewerbsaufgabe besteht unter anderem darin, das Karussell auf die passende Drehzahl zu bringen, damit die Fliehkraft den Wert der irdischen Schwerkraft bekommt.



Integrierte Gesamtschule Ludwigshafen Gartenstadt
Integrierte Gesamtschule Ludwigshafen Gartenstadt Die Integrierte Gesamtschule Ludwigshafen Gartenstadt ist eine Schule für alle – von der 5. Klasse bis zum Abitur. Elementare Bedeutungen haben bei uns die Vermittlung von Sozialkompetenz und demokratischen Werten. Als Schwerpunktschule bieten wir auch Schülerinnen und Schülern mit einem besonderen Förderbedarf die Vorbereitung auf die Berufs- und Lebenswelt.

TOP