Mobile App Explore Science

Unsere App ist in den Stores zum Download für IOS und Android-Geräte erhältlich. Die App bietet weitere Möglichkeiten um euren Besuch bei Explore Science zu gestalten.
Download:
Download:

Auf dem YouTube-Kanal Explore Science Videos könnt ihr euch die Möglichkeiten der App ansehen: YouTube-Video

Funktionen

Routenführung durch den Park
Persönlicher Programmplaner
Aktuelle Meldungen
Social Feeds: YouTube, Facebook
und vieles mehr :-)

Mannheim | Ausstellung

Wie die Erde aus dem Mittelpunkt der Welt gerückt wurde

Referent: Prof. Dr. Christian Enss, Kirchhoff-Institut für Physik Universität Heidelberg

Von der Antike bis zum späten Mittelalter war die Menschheit fest davon überzeugt, dass die Erde der Mittelpunkt der Welt ist. Dieses nahezu unerschütterliche Weltbild wurde durch die Erkenntnisse und Beobachtungen von Kopernikus, Galileo, de Brahe und Kepler radikal verändert und die Sonne als Mittelpunkt etabliert.
Durch viele weitere astronomische Beobachtungen weiss man heute, dass die Sonne ebenfalls nicht der Mittelpunkt der Welt ist und es erscheint sogar zweifelhaft, ob die Welt einen geometrischen Mittelpunkt besitzt. In dem Vortrag soll der geschichtliche Weg bis zu aktuellen Vorstellungen unseres Kosmos nachgezeichnet werden.



Kirchhoff-Institut für Physik, Universität Heidelberg
Das Kirchhoff-Institut für Physik der Universität Heidelberg widmet sich vielfältigen Themen der Grundlagenforschung von komplexen Systemen bis hin zur Elementarteilchenphysik. Namensgeber ist der herausragende Physiker Gustav Robert Kirchhoff, der 21 Jahre in Heidelberg wirkte.

TOP