Mainau | Workshops

Die Welt der Verhaltensbiologie mit MaxCine


Workshop 4
Montag, 18. Juli: 9:00 Uhr
Dienstag, 19. Juli: 11:00 Uhr (gebucht)
Mittwoch, 20. Juli: 13:00 Uhr

Anmeldeschluss: 8. Juli 2022
Teilnehmerzahl
(max.): 15

In diesem Workshop geht es um die weltweiten Wanderungen von Tieren, deren Schwarmverhalten, ihr Zusammenleben und ihre einzigartigen Entscheidungen. Woher wissen die Vögel, wann ihre Reise in den Süden am besten losgeht? Wie sprechen sich die einzelnen Tiere in einem Fischschwarm ab? Erzählen Fledermäuse ihren Freunden, wo es die leckersten Früchte gibt?
Das sind Fragen, die am Max-Planck-Institut für Verhaltensbiologie erforscht werden. Wie sieht das bei uns Menschen aus? Sind wir lieber allein oder wie entscheiden wir wo wir zusammen Abendessen gehen oder welchen Weg wir bei einer Wanderung nehmen sollen? Was könne wir von den Tieren lernen und wo können wir sie schützen?
In unserem Workshop lassen wir dem Erfindergeist, der Intuition und der Kreativität freien Lauf. Mit Geschichten, Bildern, Zeichnungen oder Modellen entwerfen wir zum Beispiel neue Tracking-Sender für Vögel. Wir überlegen uns Methoden, wie man das Schwarmverhalten von Heuschrecken erforschen könnte oder wie Kapuzineraffen ihren Freunden erklären, wie man eine Nuss mit einem Stein aufbekommt.
Wir lassen uns von der virtuellen Reise durch die Wissenschaft inspirieren und entwickeln eigene Ideen, um die Zukunft der Tiere auf unserem Planeten zu sichern.

MaxCine - Max-Planck-Institut für Verhaltensbiologie
MaxCine ist das Zentrum für Kommunikation und Austausch am Max-Planck-Institut für Verhaltensbiologie. Über die Wissenschaft informieren, Forschung miterleben, digital in der Natur unterwegs sein und die Zukunft auf unserem Planeten aktiv mitgestalten – auf diesen Aspekten liegt der Fokus der Öffentlichkeitsarbeit bei MaxCine.

TOP