Mobile App Explore Science

Unsere App ist in den Stores zum Download für IOS und Android-Geräte erhältlich. Die App bietet weitere Möglichkeiten um euren Besuch bei Explore Science zu gestalten.

Download:


Download:

Funktionen

Persönlicher Programmplaner
Orientierung im Park
Aktuelle Meldungen
Social Feeds: YouTube, Facebook
und vieles mehr :-)

Bremen | Workshops

Workshop 6: Musik, Moderationen, Beiträge - Wie kommt die Stimme ins Radio?

Workshop 6
Donnerstag 5. September: 9 Uhr | 12 Uhr ausgebucht
Freitag 6. September: 10.30 Uhr ausgebucht | 13.30 Uhr

Anmeldeschluss: 19. August 2019

Referenten: Martin Neuhaus, Bremen Vier (Radio Bremen)
Teilnehmeranzahl (max.): 15 Teilnehmer

Dauer: 60 min.

Musik, Moderationen, Beiträge – Wie kommt die Stimme ins Radio und warum klinge ich eigentlich selbst so ungewohnt (oder finde nur ich das)? Wir zeigen euch – und lassen hören –, wie das schnellste Medium der Welt arbeitet und basteln uns in Echtzeit ein Stück fürs Radio.



Radio Bremen Vier
Bremen Vier ist eine von vier Hörfunkwellen von Radio Bremen und ist im Dezember 1986 als allererste Jugendwelle der ARD auf Sendung gegangen. Mittlerweile ist Bremen Vier erwachsener geworden und sendet ein modernes Popprogramm für junge Erwachsene. In seiner Zielgruppe ist Bremen Vier das meistgehörte Programm in Bremen und Bremerhaven und ist auch im angrenzenden Niedersachsen sehr beliebt. Bremen Vier sendet wochentags von 05 bis 00 bzw. 24 Uhr ein hit-orientiertes, sehr personality-geprägtes Vollprogramm mit aktuellen Nachrichten, regionalen und überregionalen Informationen, viel Unterhaltung, Aktionen, Service und Comedy. Außerdem ist Bremen Vier stark bei Off-Air-Events im Sendegebiet vertreten.

Anmeldung





(*Pflichtfelder)

Die Klaus Tschira Stiftung weist darauf hin, dass Foto- und Filmaufnahmen, die im Rahmen von Explore Science gemacht werden, möglicherweise für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung verwendet werden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutz: Persönliche Daten behandeln wir in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen (EU-DSGVO/BDSGneu). Die Klaus Tschira Stiftung versichert, dass alle Daten ausschließlich im Rahmen der Planung und Durchführung der oben genannten Workshops verwendet und nach Ende der Veranstaltung gelöscht werden. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Euer Vertrauen ist uns wichtig. Daher stehen wir euch jederzeit Rede und Antwort, wenn ihr Fragen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten habt. Wendet euch jederzeit an datenschutz [at] explore-science.info.

Die ausführlichen Angaben zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

TOP