Mobile App Explore Science

Unsere App ist in den Stores zum Download für IOS und Android-Geräte erhältlich. Die App bietet weitere Möglichkeiten um euren Besuch bei Explore Science zu gestalten.
Download:
Download:

Auf dem YouTube-Kanal Explore Science Videos könnt ihr euch die Möglichkeiten der App ansehen: YouTube-Video

Funktionen

Routenführung durch den Park
Persönlicher Programmplaner
Aktuelle Meldungen
Social Feeds: YouTube, Facebook
und vieles mehr :-)

Bremen | Wettbewerbe

Wettbewerb: Alienrennen

Die Außerirdischen vom Planeten „pigritia" sind bekanntlich nicht für Schnelligkeit zu begeistern. Deshalb kommt es bei den galaktischen Spielen der „pigritiner" nicht auf Schnelligkeit, sondern auf Beständigkeit und Ausdauer an. Beim wichtigsten Qualifikationswettbewerb – den 12-Sekunden-Rennen – geht es nicht um Geschwindigkeit, sondern um Genauigkeit und Wiederholbarkeit.

Aufgabe: Konstruiert und baut ohne Verwendung elektrischer oder elektronischer Bauteile einen „Alien-Renner", der eine waagerechte Strecke von 1 Meter in der Zeit von 12 Sekunden zurücklegt.

▶ Der „Alien-Renner" darf laufen, gehen, fahren oder sich auf andere Weise fortbewegen, nicht jedoch fliegen oder hüpfen. Technische Ausführung und Realisierung sind freigestellt.
▶ Es werden drei Durchgänge gemessen, wobei die 1 m lange Rennstrecke (a) in möglichst exakt 12 s zurückgelegt werden soll und (b) die gemessene Zeit aller Durchgänge möglichst gleich sein sollte.
▶ Der „Alien-Renner" darf nicht höher als 50 cm sein und die Außenabmessungen des Alien-Renners dürfen nicht über die Fläche eines DIN A4 Blattes hinausragen.
▶ Der „Alien-Renner" darf maximal 10 cm von der Startlinie entfernt gestartet werden; bei der Rennbahn handelt es sich um eine ebene glatte Holzoberfläche (Spanplatte).
▶ Es dürfen keine fertigen, kommerziellen Modellbausätze, Teilbausätze o.Ä. benutzt werden. Einzelteile von Lego, Duplo, Fischertechnik u.Ä. dürfen aber verwendet werden, um einen fantasievollen, selbstkonstruierten „Alien-Renner" zu bauen.
▶ Der Antrieb des „Alien-Renners" ist freigestellt; ausgeschlossen sind allerdings explosive, pyrotechnische und Wasser(raketen)antriebe.

Bewertungskriterien:
▶ Möglichst exakte Einhaltung der vorgegebenen Zeit von 12 Sekunden (nach 20 s erfolgt Abbruch) (50%)
▶ Möglichst reproduzierbare Zeit (50%)

Preise:
1. Preis: 500 EUR
2. Preis: 300 EUR
3. Preis: 200 EUR
4. - 10. Preis: 100 EUR
Sonderpreise für besonders originelle und kreative Beiträge sind möglich.

Anmeldeschluss: 28. Juni 2018



Kontakt: wettbewerb@explore-science.info ¦ Aufgabenbeschreibung zum Download

Anmeldung





(*Pflichtfelder)

Die Klaus Tschira Stiftung weist darauf hin, dass Foto- und Filmaufnahmen, die im Rahmen von Explore Science gemacht werden, möglicherweise für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung verwendet werden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutz: Persönliche Daten behandeln wir in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen (EU-DSGVO/BDSG). Die Klaus Tschira Stiftung versichert, dass alle Daten ausschließlich im Rahmen der Planung und Durchführung der oben genannten Wettbewerb verwendet und nach Ende der Veranstaltung gelöscht werden. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Euer Vertrauen ist uns wichtig. Daher stehen wir euch jederzeit Rede und Antwort, wenn ihr Fragen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten habt. Wendet euch jederzeit an datenschutz [at] explore-science.info.

Die ausführlichen Angaben zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

TOP