Mobile App Explore Science

Unsere App ist in den Stores zum Download für IOS und Android-Geräte erhältlich. Die App bietet weitere Möglichkeiten um euren Besuch bei Explore Science zu gestalten.
Download:
Download:

Auf dem YouTube-Kanal Explore Science Videos könnt ihr euch die Möglichkeiten der App ansehen: YouTube-Video

Funktionen

Routenführung durch den Park
Persönlicher Programmplaner
Aktuelle Meldungen
Social Feeds: YouTube, Facebook
und vieles mehr :-)

Bremen | Wettbewerbe

Wettbewerb: Papierbrücke

In der Konstruktion und beim Bau moderner Brücken zeigt sich die wahre Ingenieurskunst. Für die unterschiedlichsten Zwecke gebaut, müssen sie alle gleichermaßen über eine hohe Tragkraft bei gleichzeitig geringer Eigenmasse verfügen. Unterschiedliche Konstruktionsprinzipien dienen der Optimierung der Tragkraft, aber kann man das trotzdem mit einem besonders ästhetischen Design verbinden?

Aufgabe: Konstruiert und baut unter ausschließlicher Verwendung von Papier und Klebstoff eine möglichst leichte Papierbrücke, die unter vorgegebener Belastung nicht zusammenbrechen darf.

▶ Zur Konstruktion der Papierbrücke dürfen nur Papier (80g/m²) und handelsüblicher Flüssigklebstoff verwendet werden. Pappe, Pappmache, Wellpappe, und andere Papierarten sowie Klammern, Tacker oder Klebestreifen (Gewebeband, Tesafilm) sind nicht erlaubt. Der Flüssigklebstoff darf außerdem nur zur punktuellen Verbindung einzelner Bauteile und nicht als Konstruktionselement verwendet werden.

▶ Es soll eine Brücke mit minimalem Eigengewicht gebaut werden, die eine vorgegebene Distanz von 1 m zwischen zwei Tischen überbrückt und dabei einen gegebenen zylinderförmigen Körper mit Durchmesser d = 6 cm und der Masse m = 1.000 g trägt. Der Probekörper wird in der Mitte der Brücke aufgelegt und während des Finales von der Wettbewerbsleitung zur Verfügung gestellt.

▶ Die Brücke darf auf beiden Seiten nur auf maximal DIN A4 großen Flächen auf den Tischen aufliegen. Die Brücke darf nicht vom Boden oder seitlich abgestützt werden.

▶ Die Brücke muss über eine waagerechte und geschlossene Fahrbahn verfügen, die nicht nach unten oder oben gewölbt sein darf. Die Brücke muss in der Breite und Höhe so viel Freiraum lassen, dass eine Modelleisenbahn im Maßstab H0 (1:87) der Länge nach auf Schienen über die Brücke fahren könnte. (Fahrbahnbreite mind. 40mm; Durchfahrtshöhe mind. 65mm). Eine "Test-Eisenbahn" incl. Schienen wird von der Wettbewerbsleitung zur Verfügung gestellt.

Bewertungskriterien:
▶Eigenmasse der Papierbrücke (möglichst gering) bei vorgegebener Tragfähigkeit (100%).

Preise:
1. Preis: 500 EUR 2. Preis: 250 EUR 3. Preis: 150 EUR 4. - 10. Preis: 100 EUR

Sonderpreise für besonders originelle und kreative Beiträge sind möglich.

Anmeldeschluss: 28. Juni 2018



Kontakt: wettbewerb@explore-science.info ¦ Aufgabenbeschreibung zum Download

Anmeldung





(*Pflichtfelder)

Die Klaus Tschira Stiftung weist darauf hin, dass Foto- und Filmaufnahmen, die im Rahmen von Explore Science gemacht werden, möglicherweise für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung verwendet werden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutz: Persönliche Daten behandeln wir in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen (EU-DSGVO/BDSG). Die Klaus Tschira Stiftung versichert, dass alle Daten ausschließlich im Rahmen der Planung und Durchführung der oben genannten Wettbewerb verwendet und nach Ende der Veranstaltung gelöscht werden. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Euer Vertrauen ist uns wichtig. Daher stehen wir euch jederzeit Rede und Antwort, wenn ihr Fragen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten habt. Wendet euch jederzeit an datenschutz [at] explore-science.info.

Die ausführlichen Angaben zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

TOP